DE | EN
Aufbauseminar: Nachhaltige Sanitärversorgung in Entwicklungs- und Schwellenländern

Kurzbeschreibung:

Das zweitägige Seminar ist insbesondere für TeilnehmerInnen des Grundlagenkurses SanABC, aber auch für andere Interessierte geeignet, welche bereits vorhandene Grundkenntnisse zu Sanitärversorgung ausbauen möchten. Es wird ein vertiefender Einblick in sanitäre Technologien, nichttechnische Begleitmaßnahmen, aktuelle Planungsansätze sowie in Projektbeispiele gegeben, damit TeilnehmerInnen eigenständig in diesem Bereich tätig werden können.

 

 

Inhalt: 

  • Nachhaltige Sanitärtechnologien und Systeme (Hardware)
  • Nichttechnische Begleitmaßnahmen (Software)
  • Betrieb und Wartung (O&M)
  • Projektbeispiele: Reflexion und Lessons Learned
  • Foren, Online Tools, Capacity Building Materialien
  • Vorstellung ausgewählter Hardware- und Softwarelösungen
  • Aktuelle Planungsansätze in Sanitärprojekten und Vorstellung ausgewählter Planungs- und Prozesstools

Ziele: 

Nach dem Seminar sollten die TeilnehmerInnen

  • vertiefte Kenntisse über technische und nicht technische Konzepte im Sanitärbereich haben
  • das angeeignete Wissen in der eigenen Organisation anwenden können
  • in der Lage sein Sanitärprojekte in Koorperation bearbeiten und bewerten zu können
  • einschlägige Onlineforen und Wissensplattformen  kennen, um sich selbstständig weiteres Kenntnisse aneignen zu können

Zielgruppe:

Die Zielgruppe für dieses Seminar, sind Mitarbeiter/innen von Nichtregierungsorganisationen, sowie weitere interessierte Personen. TeilnehmerInnen sollten jedoch entweder die GTO Grundlagenschulung besucht haben oder über entsprechende berufliche Vorerfahrungen im Sanitärsektor verfügen.

Wenn Sie Intresse haben an einem Seminar teilzunehmen oder Fragen zu den Themen der Seminare haben, dann melden Sie sich doch einfach unter anmeldung[at]germantoilet.org 

oder telefonisch unter +49 (0)30 41 93 43 44 / 45.