DE | EN
Grundlagenseminar: Nachhaltige Sanitärversorgung in der Entwicklungszusammenarbeit

 

Nächster Termin: Fr. 12./ Sa. 13. Januar 2018 in Berlin

 

Hier geht's zum Ankündigungsblatt

Hier geht's zum Anmeldeformular

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wenn Sie Fragen zu den Themen der Seminare haben, dann melden Sie sich doch einfach unter anmeldung@germantoilet.org oder telefonisch unter +49 (0)30 41 93 43 44 / 45.

 

 

 

 

Kurzbeschreibung:

Das zweitägige Seminar gibt eine Einführung in die verschiedenen Aspekte der Sanitärversorgung. Besondere Schwerpunkte bilden hierbei soziokulturelle Unterschiede und verschiedene technische Lösungen. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen werden die typischen Probleme bei der Projektimplementierung verdeutlicht und Lösungsansätze aufgezeigt.

Inhalt: 

  • Bedeutung von Sanitärversorgung
  • Besondere Herausforderungen
  • Nachhaltigkeitskriterien
  • Menschliche Ausscheidungen als Ressource
  • Überblick nachhaltige Sanitärtechnologien (Trenn-, Komposttoiletten, Biogas, DEWATS etc.)
  • Nichttechnische Begleitmaßnahmen
  • Onlineforen, Netzwerke, weiterführende Informationen

Ziele: 

Nach dem Seminar sollten die TeilnehmerInnen

  • eine Übersicht über die verschiedenen Aspekte der Sanitärversorgung haben
  • Grundlagen der Methoden zur nachhaltigen Projektimplementierung kennen
  • die Bedeutung von Sanitärversorgung für die MDGs erkennen

Zielgruppe:

Idealerweise sollten TeilnehmerInnen Mitarbeiter/in einer entwicklungspolitischen NGO sein, die Projekte im Sanitärbereich oder mit Sanitärkomponenten in Entwicklungsländern durchführen. Aber auch für alle anderen Interessierten kann das Seminar ein Gewinn sein.

Wenn Sie Interesse haben an einem Seminar teilzunehmen oder Fragen zu den Themen der Seminare haben, dann melden Sie sich doch einfach unter anmeldung[at]germantoilet.org

oder telefonisch unter +49 (0)30 41 93 43 44 / 45.