DE | EN
Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Nachfolgend finden Sie Informationen über die German Toilet Organization e.V. gemäß den zehn Punkten der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

 

 

Selbstverpflichtung

 

Wir, German Toilet Organization e.V. (GTO) haben uns verpflichtet, die nachstehend aufgeführten Informationen der Öffentlichkeit auf unserer Webseite zur Verfügung zu stellen.

 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation:

German Toilet Organization e. V.
Paulsenstraße 23  | 12163 Berlin

Vereinsregistereintrag Nr. 25207 B am Amtsgericht Charlottenburg

Die German Toilet Organization e.V. wurde 2005 gegründet.

 

Weitere Details finden Sie hier:

Impressum

Kontakt

 

2. Vollständige Satzung sowie weitere wesentliche Dokumente:

Satzung

Vision & Mission

 

3. Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt:

 

Die German Toilet Organization e.V. ist laut Freistellungsbescheid des Finanzamts Berlin vom 18.04.2016 als gemeinnützig anerkannt (Steuernummer 27/666/56403).

 

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger:

·  Dr. Reinhard Marth (Vorstandsvorsitzender)

·  Dr. Kilian Langenbach (Mitglied des Vorstands)

·  Barbara Wagner (Mitglied des Vorstandes)

·  Thilo Panzerbieter (Geschäftsführung)

 

 

5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation:

Jahresbericht 2015

 

6. Personalstruktur:

 Aktuell arbeiten 8 MitarbeiterInnen bei der GTO. Das Team wird derzeit unterstützt von zwei Praktikantinnen und dem ehrenamtlichen Kassenwart.

 

GTO Team

 

7./8. Mittelherkunft/ Mittelverwendung:

Gewinnermittlung 2015

 

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten:

Netzwerk der GTO

Förderer der GTO

 

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen.

- Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), in 2014 & 2015

- Auswärtiges Amt (AA), in 2014 & 2015