Aufbauseminar: Nachhaltige Sanitärversorgung in der Entwicklungszusammenarbeit (Berlin)

6. – December 7, 2019
  • Berlin

Hintergrund

Im Rahmen des Aufbauseminars erhalten die Teilnehmenden einen umfassenden Einblick in die Bandbreite von lokal angepassten technischen Sanitärlösungen sowie nichttechnischen Begleitmaßnahmen. Aktuelle Planungsansätze, praktische Projektbeispiele und vertiefende Detailinformationen zu ausgewählten Ansätzen und Technologien werden vermittelt, so dass die Teilnehmenden eigenständig in diesem Bereich tätig werden können.

Weitere Infos

  • Vorkenntnisse zum Thema: Teilnehmende sollten entweder das GTO-Grundlagenseminar besucht haben, oder über entsprechende professionelle Vorerfahrungen im Sanitärsektor verfügen.
  • Die Zielgruppe für dieses Seminar sind Mitarbeiter*innen von Nichtregierungsorganisationen sowie weitere interessierte Personen.
  • Wir werden vor dem Seminar mit den Teilnehmenden Kontakt aufnehmen, um den Inhalt auf ihre Bedürfnisse abzustimmen.

Gebühren

Tarif 1 (ermäßigt): Studierende / ALG-Empfänger*innen 95€
Tarif 2: Mitarbeiter*innen / Ehrenamtler*innen von NROs 155€
Tarif 3: Staatliche Institutionen / Privatsektor / Freie Consultants 480€
Die Anzahl der ermäßigten Plätze ist limitiert.

Das Seminar wird gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des BMZ. Hierbei muss die German Toilet Organization e. V. jedoch einen Eigenanteil einbringen, welcher durch Teilnahmegebühren ergänzt wird. In dieser Gebühr inbegriffen sind:

  • die Seminarteilnahme
  • sämtliche Seminarunterlagen
  • Verpflegung für zwei Tage (Snacks, Obst, Mittagessen, Heiß- und Kaltgetränke)
  • ein abschließendes Zertifikat

Kontakt

anmeldung@germantoilet.org
Telefon 030 419343-44

Anmeldeschluss für das Seminar ist der 15. November 2019.

Weitere Informationen zum Seminarablauf finden sich im Informationsblatt zum Download.

Adresse

10117 Berlin

Die Teilnehmenden sind angehalten bei der Anmeldung den für sie zutreffenden Tarif selbstständig und wahrheitsgemäß auszuwählen. Die GTO behält sich vor bei Bekanntwerden falscher Angaben eine Neueinordnung vorzunehmen. Bei Auswahl des ermäßigten „Tarif 1“ bitten wir um Zusendung eines Nachweises (z. B. Immatrikulationsbescheinigung) an anmeldung@germantoilet.org.

Für eine gültige Anmeldung ist die Bestätigung und Kenntnisnahme unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) notwendig, diese können unter hier eingesehen werden.

Im Feld Teilnehmenden-Kontaktliste kann das Einverständnis erteilt werden, dass eine Liste mit Kontaktdetails (Name und E-Mailadresse) unter den Teilnehmenden geteilt wird.

Personenbezogene Daten der Teilnehmenden werden ausschließlich zum Zweck der Seminarabwicklung durch die GTO verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur im Zuge der Nachweispflicht an den Förderer (Vor- und Nachname und ggf. Organisation der Teilnehmenden), darüber hinaus erfolgt eine Weitergabe der Daten nicht ohne das Einverständnis der oder des Teilnehmenden. Unsere Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.